/* VERIFICACION DE WEB GMC*/

aceite rancio

Sicherlich haben Sie sich schon einmal gefragt, ob das EVOO ein Verfallsdatum hat. Die Antwort ist nein, aber es stimmt, dass der Verzehr vor dem auf den Flaschenetiketten angegebenen Datum vorzuziehen ist. Denn das Öl verdirbt nicht bis es gesundheitsschädlich ist, verliert aber Aromen und Eigenschaften.

Das bevorzugte Verbrauchsdatum der Flaschen umfasst normalerweise ein oder zwei Jahre und wird ab dem Zeitpunkt der Verpackung gezählt. Daher ist es auch wichtig, das Erntedatum zu berücksichtigen, an dem der gesamte Prozess zur Herstellung des EVOO beginnt.

EVOO besteht zu 98-99 % aus Triglycerid, dem fetthaltigen Teil des Öls, und einer Nebenkomponente, die dem Öl seine außergewöhnlichen Eigenschaften verleiht. Letztere sind meist Antioxidantien, deren Funktion darin besteht, das Öl vor Oxidation zu schützen. Es ist wichtig zu betonen, dass nur native Öle dies haben, raffinierte Öle verlieren es im chemischen Prozess.

Wann beginnt EVOO ranzig zu werden?

Wie wir bereits gesagt haben, läuft EVOO nicht ab, aber es stimmt, dass es ab dem Moment der Olivenextraktion an Eigenschaften verliert, das ist unvermeidlich. Was Sie wissen sollten, ist, dass es je nach Zusammensetzung und Konservierung des EVOO mehr oder weniger Zeit braucht, um ranzig zu werden.

Wie verhindert man, dass ein Öl ranzig wird?

  • Das erste, was Sie wissen sollten, ist, dass es am besten ist, es in der Saison zu kaufen, und wenn es am Anfang ist, besser, da sie eine höhere Konzentration an Antioxidantien haben
  • Kaufen Sie nicht mehr Öl, als Sie in einem Jahr verbrauchen
  • Kaufen Sie dunkle Flaschen oder Dosen statt Plastikflaschen.
  • Wenn Sie in den Laden gehen, wählen Sie nicht die erste Reihe, sondern diejenigen, die versteckter sind und besser vor Licht geschützt sind.
  • Bewahren Sie Ihr EVOO nach dem Kauf an einem kühlen, dunklen Ort auf, fern von Sonnenlicht und Hitze.
  • Wenn Sie große Mengen kaufen, vermeiden Sie halbvolle Flaschen, da sich Sauerstoff ansammelt und das Öl leichter oxidieren kann. Es ist am besten, es in kleinere und sehr saubere Behälter umzufüllen, denn wenn es Spuren von ranzigem Öl gibt, wird es das neue verderben.

Woran erkenne ich, dass das Öl ranzig ist?

Es gibt chemische Analysen, die den Oxidationsgrad eines EVOO messen, aber es gibt auch Methoden, um von zu Hause aus festzustellen, ob das Öl ranzig ist.

  • Das Aussehen: Die Farben bestimmen nicht die Qualität des EVOO, aber normalerweise haben sie Schattierungen zwischen Gelb und Grün. Entscheidend ist, dass wenn ein Qualitäts-EVOO seine Farbe ändert, es sein kann, dass es sich verschlechtert. EVOOs können mit der Zeit Pigmente verlieren und zu einem hellen Gelb oder Orange verblassen.
  • Geruch: Wenn ein Öl ranzig ist, kann es nach Lack, Farbe oder getrockneten Früchten riechen.
  • Der Geschmack: Wenn das EVOO seinen bitteren Geschmack und die angenehme Schärfe im Hals verliert und das Gefühl zu einem rauen Jucken wird, das den Hals packt und nach alten Nüssen schmeckt, wird es ranzig.

Was man mit ranzigem Öl machen kann

Wer das Öl entsorgen möchte, sollte es in die Altölbehälter werfen oder zu einer sauberen Sammelstelle bringen. Aber werfen Sie es niemals in die Spüle.

Eine weitere Möglichkeit ist, es zu recyceln, Seife herzustellen, es zum Polieren von Möbeln und zum Schützen von Holz zu verwenden oder Sie können es auch als Schmiermittel verwenden, damit Ihre Türen nicht quietschen.

Dies ist alles, was Sie über das Ablaufdatum von EVOO wissen müssen.

Wenn Sie unsere extra nativen Gourmet-Olivenöle probieren möchten, besuchen Sie unseren Online-Shop.

Sie können auch unsere sozialen Netzwerke besuchen, wir sind auf Facebook und Instagram

0
YOUR CART
  • No products in the cart.