20% de descuento en Arbosana, Hojiblanca y Picual, con tu caja de 12 unidades, hasta fin de existencias.
/* VERIFICACION DE WEB GMC*/
Seite wählen

Seien wir ehrlich, fast jeder mag natives Olivenöl extra, aber nicht alle von uns mögen dasselbe. Es gibt solche, die ein Jucken im Hals verursachen, es gibt süßere, es gibt bitterere oder es gibt weichere. In der Tat, wenn Ihre Veranlagung vor dem Weiterlesen des Beitrags EVOO mit einer sanften Berührung ist klicken Sie hier und wir retten Sie nicht weiterlesen zu müssen.

Auf der anderen Seite, wenn Sie den Grund wissen wollen, werden wir es Ihnen sagen!

Eigenschaften eines milden Olivenöls

Wie Sie wissen (und wenn wir Sie nicht daran erinnern), gibt es verschiedene Olivensorten, die bei der Herstellung von EVOO verwendet werden können und die einen erheblichen Einfluss auf das Endergebnis haben werden.

Ebenso gehen die Farbe des Öls, seine Textur oder sein Aroma Hand in Hand.

Farbe des nativen Olivenöls extra

Ungeachtet dessen, was viele denken mögen, hat die Farbe des EVOO nichts mit seiner Qualität zu tun. Natives Olivenöl extra respektiert alle Qualitäten und Aromen der Olive.

Die Farbe hat jedoch nichts mit seiner Qualität zu tun. Tatsächlich werden die Verkostungen mit einem blauen oder bernsteinfarbenen Behälter durchgeführt, wodurch verhindert wird, dass dieser Aspekt die Meinung des Experten beeinflusst.

color del aceite de oliva virgen extra

Die Olivensorte, der Zeitpunkt der Ernte oder der Produktionsprozess, falls dies Elemente sind, die ihre Farbe beeinflussen. Obwohl bei der Qualifizierung eines EVOO nur der Geschmacks- und Geruchssinn berücksichtigt werden sollte, sollten Variablen wie Extraktion oder Herstellung berücksichtigt werden, wenn die Farbe des Öls einen nennenswerten Einfluss haben wird.

Wenn die Farbe der Olive grüner ist, liegt das daran, dass sie mehr Chlorophyll und Phäophinine enthält, die diesen grünlichen Farbton liefern, während diese Oliven mit zunehmender Reife die gelblichen Farben hervorheben, weil das Chlorophyll mit der Zeit verloren geht.

Natürlich ist die Konservierung von EVOO der Schlüssel zur Erhaltung seiner Eigenschaften. Lichteinwirkung oder hohe Temperaturen wirken sich auch auf das Chlorophyll aus. Daher ist es wichtig, das Öl in einem undurchsichtigen Behälter aufzubewahren und es an einem dunklen und trockenen Ort zu lagern.

Textur

So wie die Farbe kein Indikator für die Qualität des EVOO ist, hat auch die Textur keinen signifikanten Einfluss auf diesen Aspekt. Die Textur wird durch den Herstellungsprozess fixiert. Vor allem das Pressverfahren.

Das Kaltpressen und die Verwendung von Capachos, wie wir sie in La Matilla durchführen, ist eine der traditionellsten Methoden zur Gewinnung der Olivenbrühe.

el aceite de oliva virgen extra más suave

 

Auf diese Weise werden seine Eigenschaften vor der Filterung vollständig respektiert.

Natürlich sollte kein Öl die Textur von Wasser haben, sondern einen dickeren und konzentrierteren Körper haben.

Duft

Andererseits muss das Aroma des EVOO an den Geruch der Olive erinnern. Wenn das Öl schimmelig, ranzig und ähnlich riecht, kann es nicht als natives Olivenöl extra eingestuft werden.

Ihr Geruch kann je nach Olivensorte auch fruchtig, bitter oder würzig sein.

Ohne auf zu viele Komplexitäten einzugehen und die bekanntesten Monovarietäten in Spanien zu berücksichtigen, können wir Folgendes bestätigen:

  • Arbequina: seine Mandeln oder wilden Früchte aus dem Garten fallen auf
  • Picual: Erinnert an die Tomatenpflanze, mit grünen Noten und Holz
  • Hojiblanca: Frisches Gras und grüne Früchte.

 

Also, was ist das mildeste native Olivenöl extra?

Nun, nachdem wir einige Elemente im Zusammenhang mit Olivenöl geklärt haben, werden wir uns dem zentralen Thema dieses Beitrags zuwenden, welches das glatteste EVOO ist?

Nun, um diese Frage zu beantworten, ist es wichtig, sich die Art der verwendeten Oliven anzusehen.

Wie wir bereits erwähnt haben, überträgt die Olivensorte eine Reihe von Nuancen auf das resultierende EVOO, da sie der grundlegende Rohstoff ist, aus dem das Öl hergestellt wird.

el aove más suave

Par excellence ist das aus Arbequina hergestellte native Olivenöl extra das weichste, das wir auf dem Markt kaufen können.

Dabei bleiben Juckreiz und Bitterkeit fast völlig unbemerkt, wobei Nuancen wie der fruchtige Geschmack und das leichte Aroma überwiegen.

Auf der anderen Seite kann Picual-Olivenöl, auch mit seinen Aromen von grünem Apfel und Frische, eine richtige Option sein, wenn wir nach einem glatten EVOO suchen.

Aceites La Matilla, Ihr mildes natives Olivenöl extra

Aus all dem kommen wir zu dem Schluss, dass das mit der Olivensorte Arbequina hergestellte EVOO das weichste native Olivenöl extra ist, das Sie auf dem Markt finden können.

Unser EVOO erfüllt nicht nur diese Prämisse, sondern wird zum optimalen Zeitpunkt verarbeitet und extrahiert, wodurch alle Eigenschaften der Olive selbst erhalten bleiben und somit ihre Weichheit erhalten bleibt.

Erhalten Sie weitere Neuigkeiten auf unserem Facebook.

 

0
YOUR CART
  • No products in the cart.